Anzeige
Anzeige

Polizeihubschrauber findet vermisste Mädchen

25. April 2019

Was müssen die Kinder und die Eltern für Ängste ausgestanden haben: Ein 5- und ein 6-jähriges Mädchen haben sich gestern zu einem Spaziergang aufgemacht und nicht wieder zurückgefunden.
Gegen 18 Uhr meldeten die besorgten Eltern ihre Mädchen als vermisst. Zur Suche wurden sofort alle verfügbaren Einsatzkräfte des Polizeihauptreviers Wismar, mehrere Einsatzbeamte des Landesbereitschaftspolizeiamtes, des Wasserschutzpolizeiamtes, der Bundespolizei sowie der Polizeihubschrauber zum Einsatz gebracht. Gegen 21:45 Uhr dann die erlösende Nachricht – die Kinder konnten durch den Polizeihubschrauber auf einem Feld nahe der Ortschaft Madsow aufgefunden werden. Sie lagen zusammengekauert und verängstigt auf dem Feld.
Die Mädchen hatten sich schlichtweg verlaufen. Sie wurden nach einer ärztlichen Untersuchung unverletzt den überglücklichen Eltern übergeben.


Kommentare sind geschlossen.