Anzeige
Anzeige

Propeller-Transport startet um 21 Uhr

30. Januar 2019

Heute Abend verlässt wieder ein Schwertransporter das Gelände des Mecklenburger Metallgusswerkes. Er startet um 21 Uhr mit einem großen Propeller, fährt über die B 192 zur Anschlussstelle Waren der A 19 und kann wie immer nicht überholt werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*