Anzeige
Anzeige

Sonderausstellung und Vortrag zur Sumpfschildkröte

31. Januar 2019

Um Sumpfschildkröten dreht sich heute alles im Müritzeum. Zum einen wird eine Sonderausstellung zur Europäischen Sumpfschildkröte eröffnet, zum anderen spricht Dr. Norbert Schneeweiß heute ab 18.30 Uhr im Naturerlebniszentrum über dieses besondere Tier.
Die Zeugen der Urzeit besiedeln noch heute von der Iberischen Halbinsel bis zum Aralsee und im Süden bis Nordafrika mit derzeit sechs anerkannten Unterarten ein riesiges Verbreitungsgebiet.
Doch in Deutschland sind sie vom Aussterben bedroht. Westlich der Oder, im Brandenburgischen, leben die letzten ihrer Art.
Dr. Schneeweiß berichtet von der Rettung dieser letzten Schildkrötenpopulation in Deutschland, an der er als Leiter der Naturschutzstation Rhinluch maßgeblich beteiligt ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*