Anzeige
Anzeige

Wahnsinns-Resonanz auf Spenden-Aktion einer Müritzerin

15. Dezember 2019

Diese Resonanz auf einen kleinen Aufruf hier bei “Wir sind Müritzer” ist wirklich überwältigend: Vor gut einer Woche erzählte uns Daniela Lison, die beruflich Kontakt zum Kinderhospiz “Leuchtturm” in Greifswald und dabei erfahren hat, dass es noch viele offene Wunschzettel gibt, dass sie Spenden sammeln möchte und rief auf, Spielzeug, aber auch Geld zu geben. Mit beeindruckendem Ergebnis: Es kam ganz viel schönes Spielzeug zusammen, aber auch über 500 Euro Bargeld sind bereits eingegangen.
Darüber hinaus Eintrittskarten, unter anderem fürs Müritzeum, das kuntibunt in Neubrandenburg und die Rostock Griffins. Eintrittskarten nicht nur für die kranken Kinder, sondern für die gesamten Familien.
Die Spenden wurden im Blumenhaus Wöllert in Waren gesammelt, in der kommenden Woche fährt Diana zur Übergabe nach Greifswald. In Zeiten, in denen man oft den Eindruck hat, dass es nur noch gegeneinander geht, ist es wirklich schön zu sehen, wie viele Menschen mit Herz es gibt.
Danke Daniela für Deinen Einsatz, Danke an alle bisherigen Spender und Helfer!


Kommentare sind geschlossen.