Anzeige
Anzeige

Warens Bürgermeister geht zum 60. Geburtstag in die Luft

1. Mai 2019

Hoch hinaus ging’s heute für Warens Bürgermeister Norbert Möller: Zu seinem 60. Geburtstag hat ihm „seine“ Feuerwehr unter anderem eine „Fahrt“ in der neuen Drehleiter geschenkt. Und da Stadtpräsident René Drühl heute auch Geburtstag hat, durfte er auch mit auf die rund 30 Meter hohe Tour.

Dabei konnten sich die beiden Stadtoberen gleich mal von der Qualität der neuen Drehleiter überzeugen, denn trotz Wind, so die einhellige Aussage, bewegte sich der Korb da oben so gut wie gar nicht.

Wie nicht anders zu erwarten, haben es sich viele Müritzer nicht nehmen lassen, dem Warener Verwaltungschef persönlich zum 60. Geburtstag zu gratulieren – Vertreter aus Verwaltungen genauso wie aus der Wirtschaft, Kultur und Politik.

Schon im Vorfeld hatte Norbert Möller gebeten, auf Geschenke zu verzichten und dafür für das Projekt „Frühstück in der Schule“ zu spenden. Ein Projekt, das ihm nach eigenen Angaben sehr am Herzen liegt – fast 3000 Euro sind zu seinem Geburtstag dafür gespendet worden.

Und auch wenn’s heute nicht politisch sein sollte, so ließ es sich der Jubilar nicht nehmen, für einen anderen Umgang miteinander zu werben. Für einen respektvollen, herzlichen Umgang.
Ein Wunsch, den alle Gäste unterstreichen konnten.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*