Anzeige
Anzeige

„Wunschlos süchtig“: Max Mutzke gastiert im Schlosspark

27. Mai 2022

Deutschlands bekanntester Soulsänger Max Mutzke und die SWR Big Band werden am Sonnabend, 25. Juni, ab 18 Uhr vor der malerischen Kulisse des Schloss Fleesensee begeistern: Zum diesjährigen Highlight der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern werden rund 2500 Besucher im Schlosspark Fleesensee erwartet, der sich nun wieder in eine außergewöhnliche Konzert-Location unter freiem Himmel verwandelt.
Umrahmt von der einmaligen Kulisse des 180 Jahre alten Schloss Fleesensee und dem historischen Baumbestand des weitläufigen Schlossparks, spielen Mutzke und die SWR Big Band Hits seines neuen Albums „Wunschlos süchtig“, ebenso Klassiker wie „Marie“, „Me & Mrs Jones“ oder „Empire State of Mind“.

Für den 41-Jährigen, der 2004 im Rahmen einer Castingshow von TV-Entertainer Stefan Raab entdeckt wurde und seither zu einem der bedeutendsten deutschsprachigen Künstler avanciert ist, ist es der erste Auftritt am Fleesensee.

„Wir sind froh, dass wir mit einem Allroundtalent wie Max Mutzke und der SWR Big Band den Festspielsommer im Schlosspark Fleesensee fortsetzen können. Daher freuen wir uns sehr auf einen großartigen Abend im Zeichen von Musik und Genuss“, so Hoteldirektorin Kathrin Röder.

Besitzer eines VIP-Tickets erwartet eine Vielzahl kulinarischer Highlights: Im VIP-Bereich mit bestem Blick auf die Bühne genießen Gäste zum Auftakt des Abends einen Champagngerempfang und ein Flying Buffet, gefolgt von einem exklusiven Buffet im Restaurant Blüchers während der Konzertpause. Das Übernachtungsarrangement ist ab 846 Euro im Doppelzimmer für zwei Nächte buchbar.

Wer es lieber maritim mag, kann auch im Schwesterhotel Maremüritz Yachthafen Resort in Waren (Müritz) übernachten, die ermäßigte Greenfee im GOLF Fleesensee für eine Runde Golf auf den 18-Loch-Plätzen nutzen und das Konzert mit bester Sicht genießen. Das Übernachtungsangebot ist ab 540 Euro für zwei Nächte buchbar.

Für Gäste der Preiskategorien 1 und 2 gibt es vor Ort ebenfalls eine große Auswahl an Köstlichkeiten und erfrischenden Getränken, die an Ständen der Fleesensee-Hotelbetriebe und des Robinson Fleesensee verkauft werden – etwa die hausgemachte Schloss Currywurst aus eigener Landwirtschaft.

Konzertbeginn ist um 18 Uhr, der Einlass findet bereits ab 16 Uhr statt. Die Preise für Vorverkaufs-Tickets beginnen ab 45 Euro (Preiskategorie 2) und sind – wie auch die Übernachtungsangebote – online unter www.schlosshotel-fleesensee.com/schlosskonzert, per E-Mail an schlosshotel@fleesensee.de oder telefonisch unter +49 (0) 39932 80 10 0 erhältlich.


Kommentare sind geschlossen.