Anzeige

Zwei angetrunkene Fahrer in Malchow ertappt

13. Januar 2019

Röbels Polizisten haben heute Mittag gegen 13.20 Uhr in der Mecklenburger Straße einen Autofahrer gestoppt, der ordentlich getankt hatte. Der 48-Jährige pustete 1,5 Promille und musste mit zur Blutentnahme. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher.

Bereits gestern erwischten Röbeler Polizisten in Malchow einen 33-Jährigen der einem ersten Test zufolge 0,96 Promille Alkohol im Blut hatte. Ihn erwarten ein Bußgeld sowie ein Fahrverbot.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*