Anzeige
Anzeige

Seenplatte: Impfen ohne Termin – Auch Urlauber dürfen

27. Juli 2021

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte weist noch einmal darauf hin, dass in dieser Woche Impfaktionen stattfinden, zu denen Impfwillige ohne Termin kommen können. Das ist auch für diejenigen möglich, die eine Zweitimpfung brauchen – unabhängig davon, wo sie die Erstimpfung erhalten hatten. Auch Urlauber können das Impfangebot wahrnehmen.

Im Impfzentren in Trollenhagen wird von Montag bis Freitag jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 12.30 bis 16 Uhr sowohl mit als auch ohne Termin geimpft. Im Impfzentrum Waren (Müritz) wird von Montag bis Donnerstag jeweils von 8 bis 12 Uhr und von 12.30 Uhr bis 16 Uhr geimpft. Am Freitag, 30. Juli, wird in Waren (Müritz) von 8 bis 13 Uhr geimpft. Bereits vereinbarte Termine, die für beide Impfzentren vergeben wurden, gelten selbstverständlich unbenommen von der Möglichkeit, sich ohne Termin impfen zu lassen.

Zusätzlich wird am Mittwoch, den 28. Juli, erneut in Demmin, von 8 bis 12 Uhr und von 12.30 bis 16 Uhr in der beruflichen Schule in der Saarstraße ohne vorherige Anmeldung geimpft. Ebenfalls morgen hat das Leea in Neustrelitz, Am Kiefernwald 1, von 13 bis 19 Uhr für Impfungen ohne Termin geöffnet. Und der DRK-Kreisverband Neubrandenburg impft ebenfalls ohne Terminvergabe am 28. Juli von 14 bis 17 Uhr in seinen Räumen in der Robert-Blum-Straße 34 in Neubrandenburg.

An allen genannten Orten und allen genannten Tagen wird BioNTech Pfizer geimpft.


Kommentare sind geschlossen.