Anzeige
Anzeige

Torgelower: Unser Dorffest war sehr schön und friedlich

13. September 2021

Die Organisatoren des Dorffestes in Torgelow am See sind traurig. Sie haben ein tolles Fest auf die Beine gestellt, doch eine Polizeimeldung ließ diese schöne Party plötzlich in einem anderen Licht erscheinen. Denn in der Nacht nach dem Dorffest ist zum einen ein betrunkener Mann von einem Balkon gestürzt, und haben sich zum anderen Angetrunkene in der Dorfstraße geprügelt sowie Polizisten bedrängt (WsM berichtete). Doch mit dem Dorffest an sich hatte das nichts zu tun. Das verlief nach Angaben der Organisatoren bis zum Schluss friedlich – mit viel Spaß für Groß und Klein.

Zum Dorffest ist auch gleich der neue Festplatz eingeweiht worden, der nun regelmäßig mit Leben gefüllt werden soll.

Jeder Verein hatte sich am Dorffest beteiligt. Der Nachmittag wurde von Blasorchester Waren e.V. begleitet. Es gab Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Die kleinen Besucher konnten sich ihre Gesichter bemalen lassen, Keramikfiguren wurden bemalt, ein Traktorziehen, bei dem fünf Teams gegeneinander antraten, brachte jede Menge Spaß, und die Kinder sollten zu ihrem Dorf malen. Die kleinen Kunstwerke wurden dann auch offiziell prämiert. Auch der Faschingsclub des Ortes war mit von der Partie und hat ein tolles Programm aufgeführt. Am  Abend durfte dann das Tanzbein geschwungen werden.

Ein rundum gelungenes Dorffest in Torgelow am See – ohne Streit, Stürze und Schlägereien.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*