Anzeige
Anzeige

Amsee: Klinik-Leitung bedankt sich am “Tag der Pflege”

13. Mai 2022

Am gestrigen “Tag der Pflege” hat sich die Direktion der Klinik Amsee, Katharina Paetow, bei den Pflegemitarbeitenden mit mehreren leckeren Torten bedankt. Dieses Jahr haben die Mitarbeiter der Pflege entschieden, womit ihnen anlässlich ihres Ehrentages eine Freude gemacht werden kann und ihr Wunsch nach etwas Süßem für die gemeinsame Pause wurde erfüllt.
So wie gutes Essen Leib und Seele zusammenhalten, halten die engagierten Pflegekräfte in Amsee die Lungenfachklinik zusammen. Dafür bedankte sich die Geschäftsführerin Katharina Paetow mit einer Gaumenfreude:

„Es sind unsere Pflegekräfte und Ärzte, die sich jeden Tag engagiert und zugewandt um das Wohlergehen unserer Patienten kümmern, deswegen geht es heute um ihr leibliches Wohl. Nach drei Jahren unter erschwerten Arbeitsbedingungen durch die Corona-Pandemie, wurde der Wunsch nach einer süßen Leckerei geäußert, den wir heute in Form von Torten mit viel Dankbarkeit für den unermüdlichen Einsatz unserer Mitarbeiter erfüllen.“ Auch der Vorstand der Johannesstift Diakonie ließ mit Schokolade, Bonbons und Müsli-Riegeln ein süßes Dankeschön übermitteln.

Das Jahr 2022 steht für die Klinik Amsee im Zeichen des Dankes. Nicht nur am internationalen Tag der Pflege wird den Pflegerinnen und Pflegern in Amsee gedankt. Das ganze Jahr 2022 steht im Zeichen der Wertschätzung und des Dankes und hat im Januar mit einer Sonderzahlung zum hundertsten Jubiläum begonnen.

Seit nunmehr 100 Jahren steht die Lungenfachklinik in Waren für medizinisch hoch spezialisierte Behandlung einschließlich Pflege von Patient, mit Erkrankungen der Lunge. Als Heilanstalt für Tuberkulose 1922 gegründet, werden in der Klinik Amsee heute vorrangig Lungenerkrankungen wie Asthma, COPD und Lungenkrebs behandelt. Der 100. Geburtstag im Januar konnte pandemiebedingt bisher nicht gefeiert werden. Dies will die Klinik Amsee im August mit einem großen Sommerfest nachholen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*