Anzeige

27-jähriger “Jungstar” oder 46-jährige Ministerin: Auch Müritz-CDU muss sich in Kürze entscheiden

26. Februar 2020

Sind sie ein “Dream Team” mit Erfolgsaussichten – oder in diesem Fall gleich beide zum Scheitern verurteilt? Beim Jüngeren weiß man am 28. März Bescheid, beim Älteren am 25. April 2020. “Wir sind Müritzer” hat beide gerade getroffen.
Selten war die Personalpolitik bei der CDU so interessant wie heute: Das finden nicht nur interessierte Beobachter. So will CDU-Jungstar Philipp Amthor (27) schon MV-Landeschef werden und der Ex-Fraktionschef der Union im Bundestag Friedrich Merz (64) sogar Bundeschef.
Bei Amthor hat auch der Kreisverband Seenplatte ein Wörtchen mitzureden. Nach jetzigem Stand will sich Amthor seinen Parteifreunden zwischen Woldegk und Waren am 16. März vorstellen – zusammen mit Katy Hoffmeister. Die 46-jährige Bewerberin ist Landesjustizministerin und kommt aus der Nähe von Rostock, wo sie auch ihre meisten Unterstützer hat.

Beide touren nun durchs Land, werben um Stimmen, auch heute beim politischen Aschermittwoch in Demmin. Damit wird dieses Traditionstreffen zu einem größeren Abschiedstreffen. AKK kommt – zum letzten Mal, Eckhardt Rehberg spricht – auch zum letzten Mal als Vorsitzender. Angela Merkel – kommt nicht, sprach 2018 zum letzten Mal, Vincent Kokert – kommt wohl eher nicht, sprach 2019 zum letzten Mal, als er noch als Spitzenkandidat für den Landtagswahlkampf 2021 galt.

Insofern deutet sich eine Art Wachablösung an. Auch vom Ausgang bei der Bundes-CDU – wo sich Armin Laschet, Norbert Röttgen und Merz um den Chefposten auseinandersetzen – wird abhängen, ob die Demminer Veranstaltung bleibt und wenn ja, wie groß. Insider vermuten, dass die Bundes-CDU sich auf jeden Fall anders orientieren wird, wenn Merz gewinnen sollte. Denn dieser halte nicht viel von Traditionen, die Merkel eingeführt hat.

Insofern könne Merz vielleicht wieder nach Ueckermünde fahren, wo er beim “Heringsessen” in Amthors Heimat war. Die Kernfrage wird also: Ist die CDU an der Müritz und in ganz MV reif für einen 27-Jährigen? oder muss man andersherum fragen: Ist der 27-jährige Jurist Amthor reif für den Chefposten bei der Nordost-CDU?


Kommentare sind geschlossen.