Anzeige
Anzeige

Auf der Warnow entsteht ein Wasserpark

23. März 2021

Mitte Mai dieses Jahres soll auf der Warnow in Rostock ein neuer Wasserpark eröffnen. Wassersportbegeisterten stehen dann eine Sechs-Mast- und eine Zwei-Mast-Anlage zum Wasserskifahren und Wakeboarden sowie eine SUP-Station, eine Rutsche, ein Hochseilgarten im Wasser und ein Aquapark zur Verfügung. An Land gibt es zudem ein Volleyballfeld, einen Spielplatz für die kleinen Besucher sowie eine Beachbar. Ab 2022 soll dann zusätzlich eine gastronomische Einrichtung auf dem anliegenden Steg entstehen. Die neue Anlage befindet sich auf dem Gelände des IGA-Parks, auf dem 2003 die Internationale Gartenschau stattfand. Initiator des Projektes ist die Agentur Supreme GmbH & Co. KG, betrieben wird die Anlage von der Never Stop Playing GmbH. Weitere Informationen: supieria.de/am-strand/

 


Kommentare sind geschlossen.