Anzeige
Anzeige

Baubeginn für neuen Radweg an der B 198

20. November 2019

An der Bundesstraße 198 haben jetzt die Arbeiten für einen neuen Radweg von Dambeck bis nach Karchow begonnen. Der neue Weg läuft neben der Bundesstraße und hat eine Länge von ingesamt rund 2,2 Kilometern. Wie das zuständige Straßenbauamt Neustrelitz mitteilt, sind für den Bau Rodungen notwendig.

Während der Baumaßnahme, die bis Ende Juni 2020 geplant ist, soll es keine größeren Verkehrsbehinderungen geben. Lediglich im Bereich Karchow, wo der Radweg auf Grund der angrenzenden Bebauung unmittelbar am Fahrbahnrand verläuft, wird eine halbseitige Sperrung nötig. Dort soll der Verkehr dann mit einer Ampel geregelt werden.

Die Gesamtbaukosten für den neuen Radweg belaufen sich laut Straßenbauamt auf ca. 910 000 Euro, den Zuschlag hat die Firma IMMIG Bau Müritz GmbH aus Vielist erhalten.


Kommentare sind geschlossen.