Anzeige
Anzeige

Betrunken in Vollrathsruhe unterwegs

7. September 2014

Nach einem Hinweis hat die Warener Polizei heute Nachmittag in Vollratsruhe einen Autofahrer gestoppt, der ganz offensichtlich nicht in der Lage war, seinen Wagen zu fahren. Das bestätigte auch ein erster Pustetest, der 2,14 Promille Alkohol ergab. Der 46-Jährige durfte seinen Führerschein gleich abgeben und mit zur Blutentnahme.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*