Anzeige
Anzeige

Blitzeranhänger mit Brandbeschleuniger angesteckt

19. Juli 2019

In Neubrandenburg ist gestern Abend ein Blitzeranhänger angesteckt worden. Gegen 21.15 Uhr bemerkten Anwohner der Demminer Straße den Brand und reagierten sofort. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr begannen sie mit dem Löschen. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen hat ein bisher unbekannter Täter sogar einen Brandbeschleuniger benutzt.
Durch den Brand entstand geringer Schaden am Gehäuse der Blitzereinrichtung. Die Anlage ist weiterhin einsatzbereit. Die Polizei ermittelt jetzt wegen versuchter schwerer Brandstiftung und bittet um Zeugenhinweise.
Foto: Felix Gadewolz


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*