Anzeige
Anzeige

Bürgermeisterkandidat Splitt lädt zur Diskussionsrunde ein

22. Juli 2020

Der Bürgermeister-Wahlkampf in Waren kommt langsam in die heiße Phase, die Kandidaten stellen sich auf unterschiedliche Art und Weise vor – in den sozialen Netzwerken genauso wie mit Flyern oder auf Veranstaltungen.
Der parteilose Bewerber Thomas Splitt möchte am kommenden Sonnabend, 25. Juli, in der SB-Gaststätte “Uwe” in Warenshof mit den Warenern ins Gespräch kommen. Bei herzhafter Gulaschsuppe stellt er sich ab 17 Uhr zunächst kurz vor, will zudem meinen Blick auf die vergangenen sieben Jahre Amtszeit des amtierenden Bürgermeisters werfen und natürlich seine Ideen und Ziele vorstellen. Außerdem hofft Thomas Splitt auf eine rege Diskussion.


Kommentare sind geschlossen.