Anzeige
Anzeige

Bürgermeisterkandidat will mit Einwohnern ins Gespräch kommen

21. Juni 2020

Im heutigen Zeitalter der Schnelligkeit lädt der unabhängige Kandidat für das Bürgermeisteramt in Waren, Jörg Krüger, alle Einwohner der Stadt zum Innehalten, zum Luftholen und zum Diskutieren ein.
“Ich möchte den Müritzern die Chance geben, Jörg Krüger kennenzulernen und zu diskutieren. Es geht um unsere Stadt und ihre Bürger”, so der Bewerber.
Das Forum, das er „Freies Denken, Luft holen“ nennt, findet völlig ungezwungen am Seeufer an der „Kuhtränke“ ab morgen, 22. Juni, immer montags zu 19 Uhr statt.


Kommentare sind geschlossen.