Anzeige
Anzeige

Buntes Herbstfest rund um die Freilichtbühne

20. September 2016

Zum zweiten Mal steigt am kommenden Sonnabend auf der Warener Freilichtbühne ein großes Herbstfest. Wer Lust hat, kann auch noch mitmachen. Denn wer möchte, kann nämlich seine hausgemachten Produkte und Gegenstände anbieten, eine Standmiete wird nicht erhoben.
Außerdem wieder vor Ort: Ein Apfelmoster, der natürlich auf viele, viele Äpfel aus heimischen Gärten wartet.
Wenn genügend selbst gemachte Marmeladen und Herbstkuchen mitgebracht werden, wird eine Jury, die sich aus Kindern, Eltern und Großeltern zusammensetzt, die Leckereien prämieren.
Natürlich werden auch wieder gruselige Kürbisse geschnitzt, ab 17 Uhr geht’s mit Lampions und Fackeln über den Mühlenberg.

herbstfest_2016_din_lang_flyer_06 herbstfest_2016_din_lang_flyer_06n


Kommentare sind geschlossen.