Anzeige
Anzeige

Drei Menschen bei Unfall leicht verletzt

27. Februar 2018

Bei einem Unfall auf der Malchower Chaussee bei Hohen Wangelin sind heute drei Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei Waren bestätigte, wollte ein Pkw am Stopp-Schild halten, war aber wohl zu fix und kam nicht zum Stehen. Der Wagen rutschte gegen einen von rechts kommenden Winterdienst-Lkw.
Der 63 Jahre alte Autofahrer, seine Beifahrerin und der 40 Jahre alte Lkw-Fahrer erlitten dabei Verletzungen und wurden in die Krankenhäuser Waren und Plau gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, Schaden: rund 9000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*