Anzeige
Anzeige

Ein Schulgarten für die Fleesenseeschule

4. Oktober 2019

Im Rahmen des Projektfachunterrichts der Fleesenseeschule Malchow wurde den Schülern der Klassenstufe 11 die Möglichkeit gegeben, ein selbstgewähltes Projekt durchzuführen. An Natur und Pflanzenwelt interessiert, entschlossen sie sich, einen Schulgarten ins Leben zu rufen. Dank der Bemühungen der Kursleiterin Frau Naumann und der Schule sowie der Unterstützung des Kleingartenverein “Frühlingsbote” Malchow e.V, ist nun der erste Schritt des Projektes gelungen. Der Kleingartenverein beschloss, einen freien Garten zur Verfügung zu stellen. Vergangenen Freitag durften die Schüler ihren neuen Garten das erste Mal besichtigen. Der Raum für Ideen ist groß und so hoffen alle, dass im nächsten Frühjahr schon die ersten Blumen blühen.
Ein großes Dankeschön geht an Herrn Wilken und den Kleingartenverein “Frühlingsbote” Malchow e.V . für die Ermöglichung des Projektes.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*