Anzeige
Anzeige

Ein spannender Abend vor der Bürgermeister-Stichwahl

24. September 2020

Rund 24 Stunden nach dem ersten Live-Interview auf “Wir sind Müritzer” trauen wir uns eine erste Bilanz zu: Ja, technisch gab es gerade am Anfang ein paar Schwierigkeiten, weil das Internet leider etwas gestockt hat. Doch letztendlich war es stabiler als wir befürchtet hatten. Nach den vielen Mails, Kommentaren und Anrufen behaupten wir auch einfach mal: Die Premiere ist gelungen, diejenigen, die zugeschaut haben, wurden aus erster Hand über beide Kandidaten informiert, konnten sich ein Bild von den Bewerbern machen und hatten auch ein bisschen Unterhaltung dabei. Dass noch nicht alles so gelaufen ist, wie wir es gewünscht haben, ist unserer Meinung nach kein Beinbruch.
Nicht nur für uns war es eine Premiere, auch für die beiden Kandidaten. Klar, dass ein bisschen Aufregung im Spiel war. Zur Beruhigung hat Kosmetikerin Anke Castano die beiden Herren  aber kurz vor dem Live-Stream “abgepudert”. Hat geholfen…
Der Zuspruch, der uns erreicht hat  – vielen Dank dafür – und die hohen “Einschaltquoten” ermuntern uns, dieses Format regelmäßig auf “Wir sind Müritzer” zu nutzen.
Für alle, die das Interview verpasst haben oder die eine und andere Aussage noch einmal nachhören möchten – Hier geht’s zum kompletten Video: https://youtu.be/C6MxjJDuYKI
Und natürlich haben wir auch noch einige Bilder vom gestrigen, aufregenden Abend:


Kommentare sind geschlossen.