Anzeige

Ermittlungen nach Fischfund am Specker Hofsee

13. Januar 2022

Nach einem Hinweis eines Mitarbeiters des Nationalparkamtes Müritz haben die benachrichtigten Wasserschutzpolizisten am Specker Hofsee 17 Hechte mit einer Größe von 80 cm bis 100 Zentimetern – teilweise noch lebend – gefunden. Aufgrund der Auffindesituation besteht der Verdacht des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und der Fischwilderei. Außerdem wird aufgrund der großen Anzahl der Fische geprüft, ob hier mit unerlaubten Fangmethoden gefischt wurde. Offenbar wurde der Täter bei der Ausübung seiner Tat beobachtet und gestört. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*