Anzeige
Anzeige

Gleich zwei Frauen ohne Führerschein auf Tour

24. Januar 2017

Die Warener Polizei hatte es heute gleich mit zwei „ungezogenen“ Frauen zu tun. So stoppten und kontrollierten die Beamten heute früh in Cramon eine Mopedfahrerin, die keinen Führerschein vorzeigen konnte. Nicht weil sie ihn vergessen hatte, sondern weil die 59-Jährige gar keinen besitzt.
Die Folge – eine Strafanzeige.
Kurz vor Mittag hielten die Polizisten dann auf der B 192 in Höhe der Gartenanlage Vogelsang eine 28 Jahre alte Autofahrerin aus Jabel an. Sie war in einem Mercedes auf Tour, hat aber ebenfalls gar keinen Führerschein.
Auch sie wird sie dafür nun verantworten müssen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*