Anzeige
Anzeige

Kein landesweites Rauchverbot auf Spielplätzen

31. Mai 2018

Schade eigentlich! Ein landesweites Rauchverbot auf Spielplätzen wird es in Mecklenburg-Vorpommern vorerst nicht geben. Die Fraktion der Bürger für Mecklenburg-Vorpommern (BMV) hatte den Antrag gestellt, das Nichtraucherschutzgesetz zu erweitern, scheiterte aber gestern im Landtag.

Die Linke und die AfD stimmten dafür, die Regierungsfraktionen von SPD und CDU mit ihrer Mehrheit dagegen.

Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) erklärte, das aktuelle Nichtraucherschutzgesetz mit Rauchverboten in öffentlichen Gebäuden und Gaststätten reiche aus.

Laut SPD könnten die Kommunen das Rauchen auf Spielplätzen auch heute schon verbieten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*