Anzeige
Anzeige

Kind bei Unfall in Waren leicht verletzt

12. September 2018

Heute früh ist in der Warener Goethestraße ein 12 Jahre alter Radfahrer bei einem Unfall leicht verletzt worden. Der Junge hat an der Kreuzung zur Mozartstraße nach Polizeiangaben trotz roter Ampel die Straße überquert, ein abbiegender VW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Der 12-Jährige ist ins Warener Klinikum gebracht worden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*