Anzeige
Anzeige

Kostenloses Essen für Kinder aus Familien mit Hartz-4-Leistungen

15. April 2020

Bereits seit Dienstag dieser Woche gibt es ein momentan beispielloses Angebot für bedürftige Kinder unsere Stadt. Auf Initiative von Dr. med. Methodi Jantschulev, Chefarzt der Chirurgie im MediClin Müritz- Klinikum, wird ein Mittagessen als Ausgleich zu der aktuell wegfallenden Schulverpflegung angeboten. Empfangsberechtigt sind Kinder, die über das Bildungs- und Teilhabepaket kostenloses Schulessen erhalten.

Gekocht wird das Essen im Restaurant „Am Yachthafen“ von Branjo Michalansky und seinem Team. Jeweils um 12:00 Uhr (Mo-Fr) stehen die in Assietten verpackten Mahlzeiten am Restaurant zur Abholung bereit. Ein Nachweis für den Bezug von Hartz-4-Leistungen sollten die Eltern mitführen. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot ausschließlich für Ihre Kinder gilt.

Der Bürgermeister bedankt sich ausdrücklich bei den beiden Initiatoren, Herrn Dr. Jantschulev und Herrn Michalansky für dieses ganz spezielle Hilfsangebot an die betroffenen Kinder.


Kommentare sind geschlossen.