Anzeige
Anzeige

Malchow: Berufsberatung gibt Eltern wichtige Tipps

11. Juni 2018

Unter dem Motto: „Probieren – Lernen – Finanzieren“ kommt die Berufsberatung der Neubrandenburger Arbeitsagentur mit ihrem erfolgreichen Konzept für Eltern – den Elternservice – nach Malchow. Und zwar am kommenden Mittwoch, 13. Juni, um 18 Uhr in die Fleesenseeschule.

In der Veranstaltung geben Experten Tipps und Anregungen, wie die Zeit bis zur Ausbildung und die ersten Tage im Betrieb mit weniger Stress und Sorge verlaufen.

„Und unter Umständen hat Ihr Kind während der Ausbildung Anspruch auf finanzielle Unterstützung wie beispielsweise: Berufsausbildungbeihilfe (BAB), Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) oder ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)“, so die Berufsberater.

Ideen haben sie auch für die Eltern, deren Kinder bis jetzt keine Lehrstelle gefunden haben. Es gibt noch zahlreiche Angebote in der Region, es werden auch Betriebe vor Ort sein, die noch in diesem Jahr einen Azubi suchen.

Auch über Überbrückungsmöglichkeiten informieren die Berater.

Die Veranstaltung – für Eltern –- findet am Mittwoch, 13. Juni um 18 Uhr, in der Fleesenseeschule Malchow, Schulstraße 3,   statt.

Weitere Informationen gibt´s im BiZ: Tel.: 0395 766 1500 Fax: 0395 766 490 1500
E-Mail: neubrandenburg.biz@arbeitsagentur.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*