Anzeige
Anzeige

Malchower SV siegt beim Pokalspiel souverän

17. August 2018

Der Malchower SV hat sein heutiges Pokalspiel beim FC Insel Usedom mit 2:6 gewonnen. In der 10. Minute gelang den Gastgebern das 1:0, das Voss postwendend in der 11. Minute ausgleichen konnte. In der recht hektischen Anfangsphase gelang den Usedomern die abermalige Führung in der 21.Minute.
In der 25. Minute konnte Torjäger Täge das 2:2 erzielen. So ging es in die Halbzeitpause, in der Trainer Lange ein kräftige Ansprach hielt.
Nun war ein viel bissiger und zielbestimmender MSV 90 auf dem Rasen zu sehen. Es war jetzt nur eine Frage der Zeit, dass sich diese Überlegenheit auch in Toren zeigen würde.
So waren es Pedro in der 51.Min., Klöckner mit einem Doppelschlag in der 68.+70.Min., sowie wiederum Torjäger Täge in der 76.Min., der den 2:6 Endstand erzielen konnte.
Alles in allem ein hochverdienter Sieg des Malchower SV 90.


Kommentare sind geschlossen.