Anzeige
Anzeige

Neues Seminarhaus öffnet in Rumpshagen seine Porten

10. Juli 2018

Im Müritzkreis – ganz genau in Rumpshagen neben dem Schloss – befindet sich gerade ein „Kleines Seminarhaus“ im Aufbau.

Und schon am Wochenende gibt es dort die Premiere, also ein erstes Seminar. So heißt es am Sonnabend, 14. Juli: „Mantra für Frauen“.

Betreiberin des Seminarhauses in Rumpshagen ist Konstanze Strohmayer (Foto rechts), ausgebildete Touch-Life-Therapeutin und seit Jahren Forscherin im Bereich der erwachenden, weiblichen Spiritualität, dazu noch leidenschaftliche Köchin.

Zum Seminar am Sonnabend: „Mantren haben eine unglaubliche Kraft. Sie ermöglichen auf einfache und sanfte Art, Schichten in uns zu berühren, die tiefer liegen, die uns erkennen lassen, wer wir in Wahrheit sind, die uns die Verbindung zur Quelle spürbar werden lassen. An diesem Wochenende erforschst und praktizierst Du/Sie gemeinsam Spiritualität auf ganz weibliche Art.
Durch die kombinierte Praxis von Singen, Bewegung, Berührung und Stille öffnen wir heilende, heilige Räume in uns und um uns“, so Konstanze Strohmayer.

Geleitet wird das Seminar von Cornelia Kamala Strobel, Rotraud Huck und Susanne Tuyukaw Fischer, Yoginis sowie Forscherinnen der erwachten weiblichen Spiritualität.
Sie verbindet ihre große Liebe zum Mantra Singen und ihr gemeinsamer spiritueller Weg. Seit Jahren begleiten sie sich als Weggefährtinnen beim Erforschen und Verkörpern der erwachenden, weiblichen Spiritualität, was sich als eine tiefe Verbundenheit auf Herzens- und Seelenebene ausdrückt.

Anmeldung:
Konstanze Strohmayer
seminare@korum.biz
0171 6184083

Bei ihr gibt es auch weitere Informationen zum offenen Abend für Frauen und Männer am 13. Juli von 19 bis 21 Uhr.

Übrigens: Das neue Seminarhaus kann man auch für Workshops buchen, und zwar für Gruppen mit bis zu 20 Personen.

 


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*