Anzeige
Anzeige

Polizei stellt betrunkenen Transporterfahrer

17. Januar 2017

Nach einem Hinweis haben Röbels Polizisten heute gegen 17 Uhr einen stark alkoholisierten Transporter-Fahrer, der in Malchow unterwegs war, aus dem Verkehr gezogen.  Der 36 Jahre alte Mann aus Malchow pustete 2,33 Promille.
Eine Fahrerlaubnis konnten ihm die Polizisten nicht abnehmen, er hatte gar keine.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*