Anzeige
Anzeige

Reifen an fünf Fahrzeugen in Waren zerstochen

12. Mai 2019

In der Zeit von Freitagnachmittag bis heute früh haben bislang unbekannte Täter die Reifen an fünf Autos, die in der Gerhart-Hauptmann-Allee abgestellt waren, sieben Reifen zerstochen. Bei einem Fahrzeug wurde zudem der Lack zerkratzt.
Den entstandenen Schaden gibt die Polizei mit rund 1500 Euro an.
Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich telefonisch im Polizeihauptrevier Waren unter der Telefonnummer 03991 – 1760 oder in jeder anderen Polizeidienststelle oder zu melden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*