Anzeige
Anzeige

Riesiger Ast stürzt auf Geh- und Radweg

30. Juni 2019

Auch heute wieder ein Einsatz für die Freiwilligen der Warener Wehr: Am Fußgänger- und Radweg zwischen dem Seeufer und Ecktannen ist riesiger Ast herunter gestürzt.

Glücklicherweise befanden sich zu diesem Zeit Punkt keine Wanderer und Radler in unmittelbarer Nähe.


Kommentare sind geschlossen.