Anzeige
Anzeige

Röbels Bürgermeister endlich wieder zu Hause

18. April 2020

Gute Nachrichten erreichen uns gerade aus Röbel: Bürgermeister Andreas Sprick und seine Frau sind endlich wieder in der Heimat. Das Stadtoberhaupt saß nach einem Südafrika-Urlaub in Kapstadt fest und wurde später auch positiv auf Corona getestet.
Nach langer Quarantäne und viel organisatorischem Hickhack konnten Andreas Sprick und seine Frau nun endlich nach Deutschland zurück fliegen und freuen sich jetzt auf die erste Nacht im eigenen Bett.
Ob der Bürgermeister allerdings ab Montag gleich wieder seinen Dienst antritt ist noch unklar.
Hier geht’s zum Artikel über die Urlaubsodyssee des Röbeler Bürgermeisters: https://wp.me/p3xwUG-FLu


Eine Antwort zu “Röbels Bürgermeister endlich wieder zu Hause”

  1. rmk sagt:

    Alles Gute