Anzeige

Sanierung des Lärzer Kirchturms kann starten

8. September 2020

Große Freude in der Gemeinde Lärz: Vor wenigen Tagen hat der Förderverein aus den Händen von MV-Justizministerin Katy Hofmeister (CDU)  65 000 für die weitere Sanierung der Dorfkirche in Lärz bekommen. Ein schöner Einstieg für die neue Pastorin Kloss. Mit dem Geld soll nach Auskunft von Hartmut Lehmann, Fördervereinsvorsitzender und Bürgermeister,  der Kirchturm saniert werden. Die geschätzten Gesamtkosten des Vorhabens betragen 80 000 Euro. Die restlichen 15 000 werden vom Förderverein “Dorfkirche Lärz” übernommen. Bereits morgen gibt’s die erste Bauberatung zur Kirchturmsanierung.


Kommentare sind geschlossen.