Anzeige
Anzeige

Tobias Täge sichert Malchow den Sieg und damit drei Punkte

15. September 2019

Drei Punkte für den Malchower SV: Das gestrige Punktspiel in der Verbandsliga auf heimischem Rasen gewannen die Malchower gegen Aufbau Boizenburg mit 3:1. In einem abwechslungsreichen Spiel konnten sich die Malchower gut durchsetzen und siegten auch dank des Malchower Torschützen vom Dienst, Tobias Täge, der zwei Tore beisteuerte.

Die Gäste hatten den besseren Start und gingen so folgerichtig in der 11. Minute in Führung. Aber Malchow glich schnell aus und konnte noch vor der Halbzeit durch Sönke Ehrig mit 2:1 in Führung gehen.

In der zweiten Hälfte waren die Spielanteile ausgeglichen, ehe Tobi Täge den Sack zumachte. Bei besserer Chancenverwertung hätte der Sieg auch höher ausfallen können.

Trainer Sven Lange war nicht unzufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft, sagte aber auch, dass die Mannschaft sich noch steigern muss, denn am Freitagabend geht es zum FC Neubrandenburg.


Kommentare sind geschlossen.