Anzeige
Anzeige

Vier Müritzer mit toller Leistung beim 12-Stunden-Schwimmen

9. Januar 2017

Wie bereits 2016 sind die vier Müritzer Schwimmsportler Benjamin Wittke, Eric Greiner,  Uwe Greiner und Paul Greiner mit deutlicher Leistungssteigerung beim 12-Stundenschwimmen in Greifwald ins neue Jahr gestartet.  Sie legen damit immer die Grundlage für die Freiwassersaison im Sommer.

schwimmen2Dabei konnte Benjamin Wittke seine Leistung im Vergleich zum Vorjahr von 18 100 Meter auf 20 200 Meter (Platz 14, AK2), Uwe Greiner von 24 750 Meter auf 27 200 Meter (Platz 6, AK 3)  und Paul Greiner von 10 050 Meter auf 13 800 Meter (Platz 14, AK 1) steigern.  Eric Greiner  konnte das tolle Gesamtergebnis trotz starker Erkältung mit 12 000 Meter (Platz 35, AK3) komplettieren. Insgesamt starteten 104 Schwimmer.

Die vier engagieren sich auch regelmäßig bei der Vorbereitung des traditionellen Müritzschwimmens. Die Veranstaltung, die dieses Jahr am 5. August stattfindet, erfreut sich wieder großer Beliebtheit, wie die über 100 Anmeldungen in den ersten sieben Tagen diesen Jahres zeigen.

Wer über die 1950 Meter, die 3800 Meter Doppelquerung oder beim 400-Meter-Kinderschwimmen dabei sein möchte, kann sich ab sofort unter www.mueritzschwimmen.de anmelden.

schwimmen1


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*