Anzeige
Anzeige

Warenshof: Auto fährt auf stehenden Lkw

6. Januar 2017

In der Schwenziner Straße in Warenshof ist heute Vormittag ein Auto auf einen haltenden Lkw aufgefahren. Die Polizei geht davon aus, dass Unaufmerksamkeit in Verbindung mit der tief stehenden Sonne die Ursache für den Unfall ist.
Der 37 Jahre alte Autofahrer ist zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht worden. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 5000 Euro.
Während der Unfallaufnahme kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.
Auch Warens Feuerwehr war im Einsatz und kümmerte sich um die auslaufenden Betriebsstoffe.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*