Anzeige

Zwölf Müritzer beim Landeswettbewerb “Jugend musiziert”

13. März 2018

Die Vorbereitungen zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“  laufen auf Hochtouren.

12 Mädchen und Jungen, die an der Kreismusikschule Müritz üben, nehmen am kommenden Wochenende am Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Neubrandenburg teil.

Gemeinsam mit ihren Lehrern arbeiten sie derzeit intensiv daran, ihre Programme auf hohem künstlerischen Niveau darzubieten.

Ausschnitte aus den Wertungsprogrammen werden anschließend am 23. März ab 18 Uhr im Preisträgerkonzert präsentiert.


Kommentare sind geschlossen.