Anzeige

18-Jährige mit Auto gegen Baum geprallt

28. Juli 2017

Bei einem Unfall auf einer Kreisstraße bei Friedrichshof in der Nähe von Röbel, ist am Nachmittag eine 18-jährige Autofahrerin leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben kam die Fahrerin offenbar aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit, bei regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve erst links von der Fahrbahn ab und schleuderte anschließend mit der Dachseite gegen einen Straßenbaum.

Die 18-Jährige konnte sich noch selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde von Ersthelfern versorgt bis der Rettungsdienst eintraf. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro. Die Kreisstraße musste kurzzeitig voll gesperrt werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*