Anzeige
Anzeige

„SunTech“ holt sich den Turnier-Sieg

12. Dezember 2016

Der zweite CONTRA-Cup ist nun auch wieder Geschichte. Der diesjährige Sieger ist das Team der beiden Semmler-Brüder „SunTech“. Torsten Semmler schoss das goldene Tor im Finale gegen die Herrenmannschaft des SV Waren 09. Gleicher Spieler war es, der sein Team ins 7-Meterschießen gegen den letztjährigen Sieger, die Alten Herren des SV Waren, schoss.

fsw_0020Im zweiten Halbfinale verlor der Gastgeber gegen das Landesklasse-Team aus Waren mit 0:2. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein äußerst faires Turnier.

Ein großer Dank gilt auch wieder den beiden Schiedsrichtern Marcel Bartsch und Peter Dahnke sowie Tom Nierste für die tolle Moderation.

Die Platzierungen: 

1.       SunTech
2.       SV Waren 09 Herren
3.       SV Waren 09 Alte Herren
4.       CONTRA Team
5.       FC Abseits
6.       MSV Beinhart Klink Herren
7.       Die Müritzfischer
8.       Schülermannschaft Friedrich-Dethloff Schule

Bester Spieler wurde Markus Häcker von Team SunTech, der beste Torwart kam aus der Schülermannschaft der Friedrich-Dethloff Schule und der beste Torschütze war Guido Timper aus dem CONTRA Team.

Gewonnen hat auch die Friedrich-Dethloff-Schule, denn Schulleiterin Ute Schmidt erhielt einen dicken Scheck aus dem Verkaufserlös.

Und hier unsere große Bildergalerie mit Fotos von Ole Steindorf-Sabath:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*