Anzeige
Anzeige

Beliebter Haustierhof mit Überraschung für das Müritzeum

15. November 2017

Die Liebe zur Natur und Umwelt vereint zwei außergewöhnliche Ausflugsziele in der Müritz-Region: das Müritzeum und den Haustierhof „An den Rambower Teichen“. Zum 10-jährigen Jubiläum schenkte der Haustierhof dem Müritzeum eine Werbefläche auf dem Hof.

Auch wenn auf dem Haustierhof in Rambow gerade Umbauten vorgenommen werden, nahm sich Leiter Peter Ramsch mehr als zwei Stunden Zeit für das Müritzeum, um die Werbetafel anzubringen und ein Führung über den Hof zu geben.

Viel zu knapp war die Zeit, um all die Tiere und die verschiedenen Gehölze zu bestaunen. Zudem hat Peter Ramsch jede Menge Geschichten zu besonders faulen Hühnerarten, über die kleinsten und größten Eulenarten, über den Wert der Gold-,Silber und Bronzefasane und über 25 verschiedene Birkenarten zu erzählen, die alle auf dem Hof auch zu sehen sind.

Wenn im nächsten Sommer der Haustierhof „An den Rambower Teichen“ 25 Jahre besteht, wird das Müritzeum mit Sicherheit zu den Gratulanten gehören und wiederkommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*