Anzeige
Anzeige

Crash in der Plauer Straße in Röbel

7. August 2017

Bei einem Unfall in der Plauer Straße in Röbel ist heute Nachmittag ein Schaden von rund 9000 Euro entstanden. Nach Auskunft der Polizei Röbel hat ein Autofahrer beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Wagen nicht beachtet, so dass es zum Zusammenstoß kam.
Ein vierjähriger Junge, der in einem der beiden Wagen saß, ist vorsoglich ins Krankenhaus gebracht worden, sein Vater konnte aber wenig später Entwarnung geben – der Junge wurde nicht verletzt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*