Anzeige

Den Nachbarn einmal DANKE sagen

23. März 2014

Die Wohnungsbaugesellschaft Waren (WOGEWA) sucht nette Nachbarn und belohnt sie mit einem Abendessen.

“Aus vielen Mietergesprächen wissen wir, dass in unseren Wohnungen viele ‘gute Seelen’ leben, die sich um ihre Nachbarn kümmern, beispielsweise dafür sorgen, dass Blumen in Abwesenheit gegossen worden, oder den Einkauf mal mit erledigen oder auf die Kinder aufpassen”, beschreibt Abteilungsleiterin Kristin Görlach.

Die WOGEWA sucht jetzt eben diese “Heinzelmännchen”, die da sind, wenn man sie braucht und bittet ihre Mieter, Vorschläge einzureichen, gerne auch mit kleinen Geschichten dazu.
Unter allen Einsendungen verlost das städtische Wohnungsunternehmen vier Abendessen für die Bewerber und den netten Nachbarn. Die Vorschläge können entweder per Post an die WOGEWA, Radenkämpen 22 oder per Mail an info@wogewa-waren.de, Kennwort “Nette Nachbarn”, geschickt werden.
Also, welchem Nachbarn wollten Sie schon immer mal DANKE sagen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*