Anzeige
Harry Hurtig
Anzeige
Autohaus Behrend

Ein Wahnsinns-Tag

26. Juli 2013

Wir sind gerade mal gut 24 Stunden online mit unserer neuen Homepage „Wir sind Müritzer“, aber was wir in diesen 24 Stunden schon alles erlebt haben, ist schon der helle Wahnsinn.

Zuallererst hat es uns wirklich Tränen in die Augen getrieben, als wir Eure tollen Kommentare und Glückwünsche gelesen haben. Das ging heute am Tag weiter. Und nicht nur in der virtuellen Welt.

Auch vor unserer Tür standen Fans von „Wir sind Müritzer“ und wollten einfach Mal persönlich sagen, wie toll sie es finden, dass es unsere Facebook-Seite jetzt als Homepage gibt. „Das ist die beste Homepage in der Müritz-Region, die ich kenne“, meinte beispielsweise ein Warener Geschäftsmann.

Außerdem haben wir heute viele, viele Mails mit Veranstaltungstipps bekommen sowie Fotos und Texte. Hier noch einmal die Bitte: Nutzt einfach die Buttons „Artikel einreichen“ oder „Termin vorschlagen“ und innerhalb kürzester Zeit sind Eure Anliegen online und für Tausende sichtbar.

Wo wir gerade bei Zahlen sind: Als wir uns heute Abend vorsichtig getraut haben, mal zu schauen, wie viele Leute denn schon auf unserer Homepage waren und sich durchgeklickt haben, dachten wir zuerst an einen Seh- oder Technikfehler. Aber nein, die Brille war blank und der PC in Ordnung: Es haben sich wirklich wahnsinnig viele Gäste auf unserer Homepage umgeschaut. Viel mehr, als wir erwartet haben.

Mit wir, meine ich zum einen das Team von „Wir sind Müritzer“, das gerade wächst, damit Ihr noch mehr Infos bekommt.

Genug geschwafelt. Wir freuen uns, dass unsere Homepage so gut ankommt: Nutzt Sie bitte. Holt Euch Eure Infos, schaltet KOSTENLOSE Kleinanzeigen, schreibt selbst Artikel und schickt uns Eure Termine. Denn: Wir sind eine Seite VON MÜRITZERN FÜR MÜRITZER!

Ein schönes Wochenende wünscht Euch

Eure Antje


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*