Anzeige
Autohaus Kühne Markteinführung T-Roc und Tiguan
Anzeige
Autohaus Behrend

Guter Saisonauftakt für Malchower Gewichtheber

14. November 2017

Am Wochenende fand die erste Vorrunde der Landesmannschafts-Meisterschaften 2017/2018 im Gewichtheben in Malchow statt. Zu Gast beim Malchower Athletenclub, dem amtierenden Landesmeister, waren der Herrnburger Athletenverein, der TSV Grün-Weiß-Rostock und der Biendorfer SV.

Die erste Mannschaft aus Malchow konnte den Wettkampf mit 389,9 Punkten für sich entscheiden. Den zweiten Platz belegte die erste Mannschaft des Herrnburger Athletenvereins mit 376,1 Punkten, den dritten Platz belegte die zweite Mannschaft aus Malchow mit 309,2 Punkten, den vierten Platz belegte die zweite Mannschaft des Herrnburger Athletenvereins mit 188,9 Punkten, den fünften Platz belegte der TSV Grün-Weiß Rostock mit 173,2 Punkten und den sechsten Platz belegte der Biendorfer SV mit 86,3 Punkten.

Für die erste Mannschaft aus der Inselstadt Malchow erreichten André Schwarz 213 kg (101 kg Reißen/112 kg Stoßen) im olympischen Zweikampf, Philipp John 191 kg (85/106) im olympischen Zweikampf und Meiko Kőppe 190 kg (85/105) im olympischen Zweikampf.

Für die zweite Mannschaft des Malchower Athletenvereins erreichten Dana Willems 133 kg (58/75) im olympischen Zweikampf, Evgeni Bekker 141 kg (58/83) im olympischen Zweikampf und Cosmo Hausmann 96 kg (43/53) im olympischen Zweikampf. Mick Albert konnte seinen Wettkampf verletzungsbedingt leider nicht beenden.

Dies war ein sehr guter Auftakt fűr die Malchower Sportler und lässt auf eine erfolgreiche Saison hoffen.

Foto: Dana Willems vom Malchower Athletenclub

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*