Anzeige

Handverletzungen nach Kreisel-Crash

22. Dezember 2014

Bei einem Unfall im Kreisverkehr Papenbergstraße/Mecklenburger Straße sind heute Nachmittag ein Kradfahrer und sein Sozius verletzt worden.
Nach Informationen der Polizei übersah eine Autofahrerin das Krad und stieß mit dem Zweirad zusammen. Die Beiden haben Verletzungen an der Hand erlitten und sind zur Untersuchung ins Müritz-Klinikum gebracht worden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*