Anzeige

Heizung im „JOO!“ macht schlapp

4. Januar 2016

JoowinZähneklappern heute im neuen Warener „Jugendzentrum „JOO!“ Dort ist die Heizung ausgefallen. Und das wahrscheinlich schon am Wochenende, so dass es in den Räumen heute ziemlich frisch ist.
„Das konnten wir nicht verantworten und mussten die Mädchen und Jungen nach Hause schicken“, erklärte Amtsleiter Dietmar Henkel.
Der Monteur sei unterwegs, da es im „JOO!“ allerdings nur eine Fußbodenheizung gebe, dauere es eine Weile, bis die Temperaturen wieder im angenehmen Bereich sind.
Deshalb bleibt das Zentrum auch am morgigen Dienstag noch geschlossen, soll dann aber am Mittwoch wieder öffnen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*