Anzeige
Anzeige

Käufer für alte Dorfschule Deven gesucht

10. September 2017

Die Eingangstür am Giebel ist vergittert, ein Baum wächst davor, am Schaukasten wird für einen Flohmarkt in Clausdorf und ein Treckertreffen geworben. Die mehr als 100 Jahre alte Schule in Deven macht nicht den gepflegtesten Eindruck. Das soll sich ändern: Am 21. September kommt der Backsteinbau gegenüber der Devener Kirche in Berlin bei einer Versteigerung unter den Hammer.

„Das Grundstück ist mehr als 3000 Quadratmeter groß, wovon 1200 Quadratmeter verpachtet sind“, sagte eine Sprecherin der Deutschen Grundstücksauktionen AG in Berlin zu „Wir sind Müritzer“. Das gesamte große Gebäude aus dem Jahr 1900 verfügt über Ofenheizung und ist nur in Teilen vermietet.

Auf dem Hof steht ein Auto ohne Kennzeichen, die Außentoiletten haben noch die typischen Zeichen in den Türen, die fast Denkmal-Status haben dürften. Das ehemalige Klassenzimmer, das an den Fenstern mit Gittern gesichert ist, diente zuletzt als Jugendclub, was aber lange her erscheint.

Das Mindestgebot für das lange Haus, bei dem auch das Dachgeschoss noch 6,5 Meter hoch ist, liegt bei 29 000 Euro.

Katalog: www.dga-ag.de, Versteigerung am 21. 9. ab 11.00 Uhr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*