Anzeige

Leck in der Schiffsleitung

11. Juni 2017

Weil ein größeres Schiff, das an der Steinmole liegt, ein Leck in der Leitung hatte, mussten heute Vormittag Warens Feuerwehrleute ausrücken. Zum Glück ist nicht allzu viel Diesel ins Wasser gelangt. Die Kameraden hatten den Fall schnell im Griff.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*