Anzeige
Anzeige

Mit dem Arbeitgeber vier Tage auf „Klassenfahrt“

31. Januar 2018

Traditionell im Januar: „FloMaLa“ on tour – vier Tage Leipzig! Auch in diesem Jahr haben die beiden Chefs der Warener Kulturkneipe, Christiane und Thomas Scherfig, wieder ihr gesamtes Personal zur so beliebten mehrtägigen „Klassenfahrt“ eingeladen.

Ein schickes Hotel im Zentrum, viel leckeres Essen in verschiedenen Restaurants, eine echt lustige sächsische Stadtrundfahrt, aber auch die sehr beeindruckende Führung durch das „Völkerschlachtdenkmal“ füllten die Tage aus.

Abends bestaunte man die Magie-Show der „Ehrlich Brothers“ und genoss ein unvergessliches Livekonzert der norwegischen Band „a-ha“, beides in der ausverkauften Leipziger Arena. Danach haben dann alle Gastronomen in den einmalig schönen Kneipenmeilen dieser coolen Stadt auch mal als Gäste das Feiern genossen.
Einhellige Meinung: ach, wie schön es gemeinsam doch wieder war.

Für solche Arbeitgeber gibt’s natürlich beide Daumen nach oben!


2 Antworten zu “Mit dem Arbeitgeber vier Tage auf „Klassenfahrt“”

  1. N.Tup. sagt:

    Dazu liest man fast nie ein Kommentar das es auch solche tolle Arbeitgeber gibt. Aber viele Arbeitgeber besonders im Osten kennen nur das Wort Gier. Aber die fallen auch mal eines Tages auf die Sch….

  2. vier mal leipzig sagt:

    Schöne grüße aus Leipzig!
    Nun habt ihr auch mal unsere Heimat gesehen aber wo ist unser Gulasch?
    Bitte vier mal, er war soooo lecker…

    Ihr seit ein super Team und weiter so!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*